Velosophisches

Radfahren ist mehr als nur Fortbewegung.
Er-fahrungen, Gedanken, Fantasien, Impressionen ... 

Sehfahren
Am Ende des Regenbogens
Warum Räder Mauern mögen
Herzhüpferzeit
grau - na und?
langsam
Ameisengetrampel
feel so free
Warum es nicht immer rund laufen muss
das Langsam und das Schnell
Herbst ist ...
einfach
kleine Wunder
fünf
Novembergelb
es herbstet grad so schön
Wege. Mal wieder.
Sommerabendmelodie
sein. lassen.
Draußen. Leben.
raus zur Ruhe
Weggedanken
ein Weg
am richtigen Ort
immer schön langsam
graue Stadt

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank für deinen Kommentar!