Bildermacher

Samstag, 16. November 2013

Hab ich eigentlich schon mal erzählt, dass ich ein Bildermessie bin?
Echt jetzt, da muss schon fast ne Katastrophe der Marke Nix-zu-erkennen-und-außerdem-unscharf kommen, bevor ich auf "Löschen" klicke. Bloß nix wegtun! Könnte man ja schließlich doch noch mal gebrauchen - irgendwann...
Is schon klar, dass grad beim Ablichten meines Lieblingsmotivs ne Menge Schrott anfällt: Radfahrer in Bewegung sind eben oft ein bisschen schneller unterwegs als ich mit meiner Kamera. Und auch bei den geparkten Exemplaren gibt´s ziemlich häufig eher unterdurchschnittliches Bildmaterial, weil das wunderschöne Fahrrad beispielsweise vor einem absolut unfotogenen Schaufenster abgestellt wurde. Trotzdem, man weiß ja nie und so - erstmal speichern...
Und manchmal kommen mir dann beim Durchgucken meiner Fahrradbildersammlung so Flausen in den Kopf... 
und ich probier ein bisschen rum
und mach ein bisschen Farbe hierhin
und ein bisschen Verzerrung dorthin
und so weiter und so weiter...
Und auf einmal ist der November gar nicht mehr grau sondern ziemlich bunt:









Da könnte ich jetzt noch stundenlang weitermachen mit dem "Bildermachen" - unperfektes Fotomaterial ist ja genug vorhanden. Mal wieder ne feine Möglichkeit, mich auch drinnen fahrradmäßig auszutoben - und manchmal muss einfach auch Platz für so ein bisschen Blödsinn sein...
;)

Bis bald!
diefahrradfrau 




Kommentare:

  1. Das sind ja lauter kleine Kunstwerke geworden! Eine tolle Idee gegen das Novembergrau!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Cool! Die Bilderbearbeiterei kann ich verstehen.Wenn ich sowas anfange, kann ich auch kaum aufhören damit. Superergebnisse!

    lieben Gruß
    Brigitta

    AntwortenLöschen
  3. Witzige Idee, mir gefallen besonders das 1. und 3. Bild :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Das dritte Bild ist mein Favorit...
    LG Smilla

    AntwortenLöschen
  5. Geniale Idee und sieht noch dazu toll aus!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Wie cooooool!!!
    Genau das Richtig an trüben November-Drinnen-Tagen!

    findet
    das LandEi

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder sind alle richtig toll und das erste könnte auch aus einer Werbung aus den 50ern stammen. Cool! :) Ich glaub ich werd auch mal ein bisschen an unperfekten Fotos rummanipulieren. :D

    AntwortenLöschen
  8. Super gelungen, Christiane! Manche überrraschen mit tollen Farbkombinationen, manche sehen aus wie Traumsequenzen.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne das Horten von Bildern... Was du aus deinen gemacht hast, ist einfach super! Die könnte man sich glatt so an die Wand hängen.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  9. Wundervolle Bilder- Ich liebe Duplex-Bearbeitungen :)
    Man kann irgendwie nachempfinden, wie sich ein Drogentripp auf Speed anfühlen muss :D

    Liebe Grüße > darkest.heart

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!