sowas mit Fahrrädern ...

Dienstag, 31. Mai 2016

Es lässt sich nicht leugnen: ich hab da sowas mit Fahrrädern. Das lässt sich auch nicht wirklich logisch erklären, es ist einfach so. Wenn irgendwo ein Rad rumsteht, dann spüre ich augenblicklich diesen Impuls ... Wenn das Rad dann auch noch an einer schönen Fassade lehnt oder sonstwas Feines drumrum hat, gleitet meine Hand wie von selbst zur Kamera, während meine Augen das Umfeld und die Lichtverhältnisse taxieren, den besten Standort suchen und sich bereits das fertige Bild ausmalen. Klick. Wieder eins für meine Sammlung.
Jaja, so ist das mit dem Fahrradding. Verstehen viele Leute nicht. Das merke ich an den komischen Blicken der Passanten, die sich zu fragen scheinen, was es denn da so Spannendes zu fotografieren gibt. Ein Fahrrad, na und? - Genau, ein Fahrrad. Ein Fahrrad, das irgendwie gerade da hinpasst, wo es abgestellt wurde. Das in Kontrast oder völliger Harmonie mit der Hauswand steht, einen schönen Schatten wirft, vielleicht auch ganz nebensächlich wirkt oder sonstwie zusammen mit dem Drumrum sowas wie ein Stilleben ergibt.
Jedenfalls sehe ich sowas - und mache Bilder. Guckt mal, hier:


Fenster-Türen-Fahrrad-Wand

Treppe-Fahrrad-Schatten-Undeinbisschenpink

Libeskind-Architektur mit Fahrrad

Hollandradorange am Zaun

Orange-Black / Licht-Schatten

 Fahrradlenker feat. Dürer-Stencil  

Weißwand mit Klingelpunkten 

Rosarotes Gekringel

Fenster-Tür-Blumen-Fahrrad-Friedensstele

Himmelblaues

Schattendasein

Blätterdach

Altstadtmauer-Fahrrad

Fensterfassade mit Rädern

Mauer-Gitter-Stromkasten-Fahrrad


Blauweiß-Farbklecks-Fahrrad

Keine Ahnung, ob das Fahrradding ansteckend ist. Aber wenn ihr auch sowas habt oder vielleicht ab und zu mal Fahrräder fotografiert, zeig ich sie hier gern. Mailt mir einfach eure Bilder an diefahrradfrau@gmail.com - Ich freue mich drauf!

Bis bald!
diefahrradfrau

Kommentare:

  1. ich liebe deine fahrradbilder! mein liebling ist der lenkerhafte dürerhase - genial fotografiert!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Fahrradfotos voll klasse und sie passen perfekt ins Bild :)

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. suuuper
    sooo tolle Bilder
    und schon irgendwie seltsam dass viele Räder die Farben ihres Umfeldes
    zeigen.. als hätten sie sich wie Chamäleons angepasst :D
    und jedes ist anders..
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Merci vielmal für das amüsante Velotoürche❤️
    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. oh, ich mag die pinken varianten gern. die passen so gut zu meinem: https://www.instagram.com/p/BF9MqoerOTE/?taken-by=dorette_art

    vg doro

    AntwortenLöschen
  6. es ist ja wirklich faszinierend wie unterschiedlich und individuell Fahrräder sind. Und ich finde, egal wo sie stehen, sie passen sich immer der Umgebung an. Davon ab sind sie umweltschonend und energiesparend. Es wäre schön, wenn die Bedingungen in den Städten bessere wären.
    Ich war in Kopenhagen und muß sagen, der Radverkehr dort ist wirklich beeindruckend gut geregelt, so daß man als Radfahrer sicher und schnell fahren kann. Im Berufsverkehr sind dort tausende Räder unterwegs.
    Ich benutze nun zu meiner alten "Klapperkiste" für große Touren mein pedelec und bin begeistert, mein Radius hat sich enorm vergrößert.
    Ganz liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  7. oh das ist ja eine wahre fahrradsammlung * wie schön * kein schmutz mit gas * warum ist meiner in der garage ;) (es regnet ...)
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  8. Du hast einfach den perfekten Fahrrad-Blick! ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!