Oktober-November-Mischmasch

Dienstag, 15. November 2016

Viel gäbe es zu erzählen. Vom Radfahren im Allgemeinen, von den Touren mit meinen Kindern im Besonderen, von diesem und jenem, das mir beim Alleinherumradeln so durch den Kopf geht. Und trotzdem ist es seit Wochen ruhig auf dem Blog. Mmmh, wieso eigentlich? - Wenn man vor lauter Geschichten nicht weiß, wo man anfangen soll mit dem Erzählen, dann kann man ja auch einfach mal die Klappe halten. Alles ein bisschen sacken lassen und abwarten, welche Geschichte als erstes raus will. So mach ich das. 
Darum gibt´s jetzt erstmal wieder ein paar Bilder: Oktober-November-Mischmasch von unterwegs. Und vielleicht erzählt das ein oder andere Bild ja auch eine kleine Geschichte ...













Ach, und wer mehr Bilder sehen möchte, darf gern bei mir auf Instagram vorbeischauen.
;)

Bis bald!
diefahrradfrau

Kommentare:

  1. Dass ich jetzt selber bei Instagram bin, bringt mich noch immer durcheinander. Da sehe ich hier auf einmal Bilder, die mir bekannt vorkommen, aber ich habe nicht kommentiert, und dann fällt mir ein, ah, Instagram... Ich freue mich über deine Geschichten in Raten hier. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, da les ich einige Geschichten aus Deinen Herbstbildern...
    lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  3. ein gelungenes Misch - Masch ;)
    sehr schöne Bilder

    aber das mit den vielen Geschichten geht mir auch so
    da schlummern noch einige weil sich andere vordrängeln ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Schön. Deine Bilder verbreiten so eine ruhige Stimmung, das bringt mich ganz runter vom derzeitigen Stress. Einfach gut. lg, Gabi

    AntwortenLöschen
  5. ich mag deine blicke, auf moose, nüsse, vögel und fahrräder! liebe grüße - bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful! I love your picture 'story'!!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!