Mein Bloggerpoesiealbum reist weiter ...

Dienstag, 8. Juli 2014

Ein altes Buch. Mit vergilbten Seiten und Spuren der Zeit. Eigentlich nichts wirklich Außergewöhnliches.
Dazu eine Idee. Geboren aus der Liebe zu allem Nostalgischen, beflügelt von virtueller Kreativflut. 
Schließlich der Wunsch, greifbar zu machen, was zuweilen fast unwirklich erscheint und sich doch so real anfühlt: Verbindungen, Freundschaften ...
Über allem der Gedanke, Altes und Neues zu verbinden, Altes zu Neuem werden zu lassen - Upcycling.
Und jetzt liegt es vor mir, mein Bloggerpoesiealbum.




Nachdem es eine Weile unterwegs war, 
wollte ich es einfach mal in Händen halten, 
be-greifen, sehen, fühlen und staunen, 
was in diesem Buch und mit meiner Idee passiert. 



Die "richtigen" Worte zu finden 
für all die kleinen Wunder in diesem Album 
will mir grad nicht gelingen. 
Vermutlich braucht´s auch keine Worte ...



Nur eins, ganz schlicht:

DANKE!
 Allen, die schon in mein Album eingetragen haben.
Und allen, die noch darauf warten.

Und weil´s grad passte, hab ich auch ein bisschen geklebt und gekritzelt - 
mir war da noch was eingefallen ...



Außerdem habe ich das mitreisende Kästchen 
mit kleinen Dingen aufgefüllt,
die gern verbastelt werden dürfen ...



Voller Vorfreude auf das, was noch entstehen wird, schicke ich 
das Wander-Wunder-Buch nun weiter:
 zu Ghislana, Kristina, Ines, Katharina, BirgitNicole
Karin, SabineAnastasiaMelly, Aileen ...

Viele weitere Bloggerfreundinnen warten auf das Album,
es wird noch lange unterwegs sein.
 Aber ihr könnt die Reise verfolgen:
alle Blogbeiträge zum Album werden hier verlinkt.
Schaut euch die Beiträge an, sie sind wirklich wunderbar 
und jeder für sich ist etwas ganz Besonderes!





Bis bald!
diefahrradfrau
Geteilt mit Creadienstag und Scharlys Kopfkino

Kommentare:

  1. Wunderbar, traumhaft.... ich verstehe, dass dir die Worte fehlen.... das war aber auch wirklich eine einzigartige Idee von dir.
    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh *-* es sieht jetzt schon traumhaft toll aus!!! Ich freue mich total dabei zu sein und kann es schon kaum erwarten in meinen Händen zu haben ;)
    Ich lass jetzt schon ein paar Ideen durch meinen Kopf sprudeln :)
    Liebe Grüße
    Maackii (Anastasia) ;)

    AntwortenLöschen
  3. Prima! Ich freu mich auch!
    Und ich mache mir jetzt noch keine Gedanken - das übe ich nämlich gerade. Vielleicht mit dem Ergebnis, dass ich in letzter Sekunde in Panik verfallen werde...
    Wir werden sehen!

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. ich kann sehr gut verstehen, dass du dein buch zwischendurch mal wieder begreifen wolltest.
    jetzt reist es weiter durch die gegend und ich freue mich auf neue spannende blogs und einträge.
    liebe grüße
    bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Es hat so viel Spaß gemacht dabei zu sein und nun freu ich mich auf jede neue Seite.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Wow!
    Das ist ja mal eine grandiose Idee!! Und dann noch so nostalgisch und alt und shabby... <3 <3 <3 *biglove*

    Verliebte Grüße!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie toll! Das ist ja ein wunderbares Unikat, ganz außergewöhnlich und etwas ganz Besonderes, ich freue mich für Dich! Das werden sicher mehrere Bücher, oder? Gerne darf es irgendwann auch die Reise zu mir in den Taunus antreten, wenn Du möchtest :-)
    liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  8. ich habe sowas schon bei sabine gesehen und finde es hier auch sehr schön.
    tolle ideee.

    lieben gruß eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt, Sabine hatte mein Album auch schon :)

      Löschen
  9. Ach, wer eine so schöne Idee hat, der darf auch zwischendurch mal sein Album in Händen halten :-) Ich fand schon grandios, was alles drin war, als es zur Station bei mir war. Und danach kamen und kommen ja noch viele weitere... Toll! Ich finds voll schön!!!
    Liebe Grüße,
    Frauke

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin immernoch ganz begeistert von dieser wunderbaren Idee. Und ich bin immer wieder gespannt, was sich andere Blogger noch einfallen lassen für ihre Seiten. :)

    AntwortenLöschen
  11. Leider kann ich grade nichts schreiben....
    ich habe Schnappatmung!!!! ;o)
    Eine ganz flüchtige Idee zu einem Blogger-Poesie-Album
    keimte in meinem Kopf auch vor Kurzem auf.
    Ich wäre aber NIEMALS zu einem so beeindruckenden
    Ergebnis gekommen! Ich bin wirklich schwer begeistert!
    Liebe revival-Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christiane, ich habe gestern das Päckchen ausgepackt und draußen im Gartenstuhl in der Sonne inspiziert, die phantasievollen Collagen angeschaut, mich an den tollen Ideen gefreut und bin schließlich in dem alten Brehm an einer Seite hängengeblieben, die passt, und so langsam reift was in mir ;-) - Liebe Grüße von deinem Poesiealbum und von mir...

    AntwortenLöschen
  13. Oh, wie schön! Das Album ist auch einfach ganz grandios, wirklich ein kleiner Schatz :) Ich finds fast schade, dass ich es schon hatte und die ganzen neuen Beiträge nicht mehr mitbekomme. Es ist doch nochmal was anderes, die Seiten anfassen und genau angucken zu können, als sich die jeweiligen Posts anzuschauen.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christiane,
    ich bin schon ganz gespannt das KreativeWerk bald selbst in den Händen zu halten. Wie schön, dass gerade Ferien sind, dann kann ich mich so richtig einlassen auf die Seiten und staunen. Es ist bestimmt wunderbar ein so einzigartiges Werk am Ende in den Händen zu halten.
    LG Karin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!