Upcycling der Woche: bikelovin-Einkaufsbeutel

Dienstag, 29. Juli 2014

Stoffresteverwertung, Malfieber und eine große Portion Fahrradliebe - aus diesen dreien entstand mein heutiges Upcycling:




Die Botschaft: I love my bike.
(Falls das irgendwer noch nicht wusste ... :-)



Der fahrradliebende Einkaufsbeutel aus einem zu langen rosa Vorhang
war ruckzuck bemalt und genäht.
 Der Taschengurt aus einer zu kurz gewordenen, pinkfarbenen Kinderhose 
war nicht wirklich optimal, weil genau in der Mitte zusammengesetzt 
und an der Stelle hart und knubbelig - Amateurnäherei, 
nix mit Tragekomfort, das hätte ordentlich gedrückt.



Die Lösung:
ein Stückchen Fahrradschlauch,
über den Gurt gezogen,
mit etwas Füllwatte gestopft,
mit dünnen Fahrradschlauchstreifen festgebunden.
Superbequem, da drückt nix mehr!


Achja, es war noch genug Stoff für einen zweiten Beutel da.
Und meine Tochter malt ja auch ganz gerne ...



Fahrradliebe und Frankreichliebe
<3


Und zu meiner Kuschelpulli-Schlauch-Tasche passt das neue Teil perfekt!

Bis bald!
diefahrradfrau
Geteilt mit Creadienstag und Scharlys Kopfkino.
Den Eiffelturm meiner Tochter schicke ich zu Kind of Art bei Philuko

Kommentare:

  1. Diese Tasche liebe ich! ♥ Farben, Herz, Druck, Fiets, Botschaft - Perfekt! ♥ Wunderschönes Upcycling! Wo gibt's das jetzt zu kaufen? ;-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Mensch, das sieht ja wieder schick aus! Darf ich fragen welche Farben Du verwendest?

    Liebe Grüße

    Christof

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben Soffmalstifte verwendet, die mal vor längerer Zeit als Geschenk hier gelandet waren.
      Jetzt erstmals ausprobiert - hoffentlich bleibt´s auch nach dem Waschen drin.
      LG

      Löschen
  3. Ein Traum .... du Gute.... ehrlich gesagt hatte ich mir wegen der Vorschau schon einen spritzigen Kommentar von wegen nee also dass du mal ohne Fahrradschlauch auskommst.... überlegt.... aber klar ne Pfeifendeckel.... ;-)
    Super, wirklich beide..... Grüße an die Tochter....
    fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Eure Beutel sind super schön geworden, und dann auch noch mit Botschaft...und mit Fahradschlauch, ich hab auch für nen Moment gedacht, dass diesmal kein Schlauch dabei ist...ha, da hab ich mich aber getäuscht :-)
    Viel Spaß mit Euren schönen Taschen!
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Boah, das sieht super aus! Wie gedruckt fast schon!! Wow. Toll, dass ihr dabei seid! Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
  6. Superschön! Die Farben sind klasse und Deine Zeichnungen ´ne Wucht! Solltest Du öfters mal machen! GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  7. Aaah, wie schön! Ich liebe ja solche Beutel. :) Mit dem rosa Stoff und der "Fahrradisierung" ist das wirklich ein Hingucker.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Fahrradisierung" - das Wort muss ich mir merken.
      Unbedingt!
      :)

      Löschen
  8. Die Einkaufsstasche ist toll. Vielleicht seh ich Dich damit ja mal im Supermarkt : )

    AntwortenLöschen
  9. Hätte mich ja schon gewundert.... Ein Post OHNE Schlauch, gibts nicht :). :)
    Aber jeder hat so seine Liebhaberei. Ich kann niemals an alter Bettwäsche vorbei :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  10. lauter grandiose taschen.
    und selbst mein füchslein, sehr sehr kritischer fahrradzeichnungenbeäuger, würde dein rad lieben.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Fahradfrau!
    Die beiden Stofftaschen sehen super aus :) Besonders die mit "I <3 my bike" finde ich klasse. Huch, ich habe eine Menge auf deinem Blog nachzulesen. Ich weiß nicht, ob du dich noch an mich erinnern kannst.. ich bin Nastii von "MATRJOSCHKA". Ich habe vor gut einem Jahr aufgehört zu Bloggen. Allerdings hat mich jetzt mein alter Wille und die Motivation gepackt und ich will wieder anfangen. Habe jetzt einen neuen Blog (Name bleibt gleich). Allerdings muss am Layout noch sehr viel herum gefeilt werden, aber der erste Post ist bereits online. Mich würde es riesig freuen, wenn du wieder mal bei mir vorbei schaust, weil wir in der Vergangenheit ja immer super kooperiert haben ;)
    Ganz liebe Grüße und bis bald
    Nastii


    maatrjooschkaa.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  12. Hej, danke für deinen reizenden Kommentar!!!! Also, die Idee mit der Füllwatte und dem Fahrradschlauch ist sensationell. Außerdem finde ich diese Taschen SUPER!!! Hab eine wundervolle Zeit und lass es dir gut gehen
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Meine Güte - wie immer genial! :-)
    Wie viele Fahrradschläuche hast Du denn inzwischen schon verarbeitet?

    Dankeschön für Deinen lieben Kommentar zu meinen Urlaubserinnerungen in 3D - ich hab mich wirklich sehr gefreut!

    GLG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. ach sieht das beutelchen supersüß aus!

    AntwortenLöschen
  15. Wow, das sieht richtig super aus! Gratulation an die beiden Künstlerinnen! Lieben Gruß Lisa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christiane,
    zwei wundervolle liebevoll gestaltete Beutel! Der gezeichnete Eifelturm!!! Wow, richte deiner Tochter liebste Grüße aus! Deinen Träger zu verstärken, finde ich klasse!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!