es herbstet immer noch so schön ...

Samstag, 15. November 2014

Novembergrau? Von wegen! Man könnte meinen, das Wetter hätte sich im Monat geirrt, denn auch die immer kürzeren Tage hindern die Sonne nicht daran, wenigstens kurz vorbeizuschauen, Schattenspiele an Wände zu zaubern und die Herbstfarben leuchten zu lassen. Sooo schön!




Und wenn die letzten Blätter fallen 
und das Novembergrau dann irgendwann doch die Farben verschluckt - was soll´s?
Dann wird sich´s eben buntgeradelt!
Guckt mal, wie farben-fröhlich es hier auf den Radwegen zugeht:


bunt ein- und aufgepackt

bunt geparkt und blumig

Doppelkorb

pink feat. grey


geht noch was?

blaugepinselt

herbstbunt forever

Sind die nicht alle toll? 
Ich finde ja, dass so witzig geschmückte Räder 
echt gute Laune verbreiten.
Aber ich hab da auch so einen Spleen.
Naja.

Hier dann noch ein bisschen was Ruhiges
als Ausgleich für den Fahrrad-Farbmix:



Herbstabendstimmungen



Bis bald!
diefahrradfrau
Die Himmelsbilder schicke ich zu In Heaven.

Kommentare:

  1. Die bunten Fahrräder machen gute Laune...erst recht im November...;-). Dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne bunte Radelpracht!
    Auch wenn es der Herbst mit schönen Farbspielen und angenehmen Temperaturen gut mit uns meint, die Sonne lässt er hier vermissen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich empfinde den Herbst dieses Jahr auch als besonders schön..., so gemächlich bisher, ohne Sturm und Graupel, und selbst im dicksten grauen Nebel noch die leuchtende Blätterfarbigkeit... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Kann schön sein, der Herbst!!
    Och mag ja so bunte Räder :) Hätte gerne auch eines. Aber, wenn ich mein Rad pimpen würde, müsste ich hier öfters radeln. Was mühsam ist, es geht entweder erst alles runter, und dann wieder alles rauf.... Flachländer habens da besser ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Ich denke auch oft darüber nach, ob ich meins mal Schmücke. Aber ich seh es dann doch als unpraktisch an :-D
    Ja der November veräppelt uns dieses Jahr.
    Schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt weiß ich, was ich mir zu Weihnachten wünsche: pinke Reifen und dann die Speichen pink und rosa (wie das blaue Rad in deinen tollen Bildern) angemalt ;-). Ich liebe die rotgefärbten Ahornblätter, die man im Moment überall entdecken kann. Wirklich ein wundervoller Herbst, den wir dieses Jahr haben. LG und schönes Wochenende wünscht dir Karin

    AntwortenLöschen
  7. ...ich freue mich auch immer, liebe Christiane,
    wenn ich so schön und liebevoll gestaltete Fahrräder sehe...hier auf dem Land kommt das allerdings sehr selten vor...ja der November 2014 ist schön...immer wieder Sonne, auch heute ist der vorhergesagte Regen bisher ausgeblieben,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Stimmt! Liebevoll geschmückte Räder verbreiten gute Laune!

    AntwortenLöschen
  9. Oh, wieder voll die schönen Radlbilder! Das rosane Rad gefällt mir am besten :-)
    Liebe Grüße,
    Frauke

    AntwortenLöschen
  10. tolle Herbstbilder in allen Farben ... mit und ohne Fahrrad :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  11. Stimmt Christiane,

    ich finde es für diese Jahreszeit auch viel zu mild.
    Die Sonne zeigt sich leider selten aber man kann noch mit Strickjacke draussen sein.
    Tolle Bilder zeigst du, da ist der Herbst nochmal so schön ;o)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Was soll ich da noch schreiben: wurde eigentlich schon alles erwähnt. Einfach nur toll diese Fotos. :-)

    AntwortenLöschen
  13. Das sind echt lustige Modelle, die du eingefangen hast....aber Berlin ist einfach bunt!!!!
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diesmal aber nicht Berlin, sondern Osnabrück - auch ganz bunt :-)

      Löschen
  14. Hast mich mit deinen Bildern überzeugt... Ich schwinge mich heute Mittag auch mal wieder aufs Fahrrad. Die Sonne scheint, es regnet nicht; da gibt's heute keine Ausrede. :-) Ganz liebe Grüße und danke für die schöne Foto-Tour! Katharina

    AntwortenLöschen
  15. Danke für die inspirierenden Herbst-Abenteuer-Berichte!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!