Mitbringsel vom Meer

Sonntag, 20. April 2014

Ein paar Tage am Meer,
um Ruhe zu finden,
abzuschalten,
einfach weg...
Schön war´s. 
Ruhe gefunden.
Kraft gesammelt.
Und noch viel mehr...


Muscheln und Steinchen am menschenleeren Strand gesammelt


Burgen gebaut


Watt bewandert


Skurriles im Watt entdeckt


Drachen geguckt

Natürlich gab´s auch Fahrräder...
;)

an Mauern

am Deich

auf´m Deich

und nochmal auf´m Deich

Blühende Mitbringsel:

vom Wegrand

von der Wiese

Schönes aus einem Künstlergarten:

Grünes und Rostiges

Blaues

Und noch mehr Kunst - aus Fahrradschrott*!!!

Klingelkrebs

Zahnradsonne

Fahrradketten-Schrauben-Mann

Und: der weltschönste Fahrradkorb
<3

an einem Kinderlaufrad

Zu guter Letzt:

Grüße vom Strandkäfer...
...der direkt zum MakroMontag bei Steffi rüberfliegt
:)


Bis bald!

diefahrradfrau
*Der Metallkünstler Frank Veith aus Oldenburg bietet seine Arbeiten immer sonntags auf dem Kunsthandwerkermarkt am Kurhaus in Dangast an. Vielen Dank, dass ich die Fahrradschrott-Kunstwerke hier zeigen darf!

Kommentare:

  1. Ooohh, dann seid ihr ja direkt in unserer Nähe gewesen! Wunderschöne Fotos, ich glaube, wir werden nach dem Osterferienwahnsinn auch mal wieder nach Dangast fahren, morgens um 6 Uhr, da sind wir ja sowieso schon wach... ;-)
    Liebe Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Eindrücke... Sieht nach einer erholsamen Zeit aus. Dir ein schönes Osterfest und liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  3. Der Klingelkrebs hätte ich wohl mitgenommen! Der ist ja wunderschön....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. KLASSE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für schöne Bilder. Am Meer ist es immer toll.

    LG Ole

    AntwortenLöschen
  6. da bin ich jetzt aber auch sehr dankbar, dass du die fahrradschrottkunst zeigen durftest. hab jetzt lust auf mehr und meer!

    herzlichst,
    tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Oh, was für schöne Bilder! Dort hätte ich auch gerne die Feiertage verbracht. Das Beste Mitbringsel läßt sich nicht im Bild festhalten, merkt man aber aus Deinen Zeilen - Gelassenheit und Muße.
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  8. da bist du ja wirklich beim richtigen künstler gelandet! so tolle sachen - ich bin fasziniert von der zahnradsonne und dem klingelkrebs! vom meer sowieso!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  9. Unglaublich schöne Bilder! Denen merkt man die gute Laune dahinter wirklich an.
    Mach´s gut, Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Fotos von einem entspannten Ausflug - danke, dass Du uns mitgenommen hast. Bei Dir ist immer alles Erholung pur! GLG

    AntwortenLöschen
  11. Man glaubt es kaum..., du hast aber auch einen Blick aufs Detail und aufs Fahrrad ;-) Herzlich Ghislana

    AntwortenLöschen
  12. Genau so sollte ein Kurzurlab am Meer auch sein. Sehr schöne Bilder. Ich freue mich auch schon auf meinen nächsten Besuch am Meer.
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Suuuper Bilder von einem sicherlich wunderbaren Urlaub!!!
    Schönes wieder Heim kommen :-) wünscht
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Wie wunderbar! Ein paar Tage am Meer könnte ich jetzt auch gebrauchen :) Die Fotos vom Sandstrand sehen richtig super aus.

    AntwortenLöschen
  15. DIE KLINGELKRABBE! Wie wunderschön die ist! Die Bilder sind ja eigentlich alle toll, aber diese Klingelkrabbe hat mich am meisten begeistert. ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!