Was macht diefahrradfrau im Fernsehen?

Sonntag, 29. September 2013


Was würdet ihr sagen, wenn "das Fernsehen" bei euch anklopft? (Also nich in echt an der Tür, dafür aber Schwarz auf Weiß und ganz seriös und so - per Mail.) Wenn ihr mitmachen könntet bei einem richtigen Fernsehdreh mit allem Drum und Dran... - wärt ihr dabei?
Sagt jetzt bloß nicht, dass sowas sowieso nie passiert! Mir ist das nämlich passiert, ich meine: ich hab ne Mail gekriegt (ganz seriös und so) vom WDR - und ich war zuerst mal ziemlich baff! Könnt ihr euch sicher vorstellen.
Pfff, ich find mich ja mal überhaupt nicht fotogen (und "filmogen" sicher auch nicht) - was sollte ich dann ausgerechnet im Fernsehen? Ich also nachgefragt beim WDR und dann war klar, was ich da sollte: rumradeln natürlich! - Aha, wer hätte das jetzt gedacht?!
Könnt ihr mir glauben: ich selbst am allerwenigsten! Aber irgendwie spannend fand ich´s dann doch. Und so...
...hab ich mich dann erst ein bisschen geziert, aber schließlich konnte ich da einfach nicht ablehnen. Weil´s nicht nur ums Radeln sondern noch dazu um eins meiner Lieblingsthemen gehen sollte, nämlich Flowerpower auf dem Fahrrad, jepp.
Also hab ich mal eben mein Auto (ja, ich fahre nicht nur Fahrrad!) zum Fahrradtransporter umfunktioniert, weil der Dreh in Halle/Westfalen stattfinden sollte. 



Gedreht wurde an einem Markttag, also durfte ich munter zwischen Marktständen herumradeln. 


Nebenbei noch Fotos zu machen von der ganzen Aktion hab ich vor lauter Aufregung ganz vergessen. Nur ein einziges hab ich vom Fernsehteam...


Stattdessen hab ich auf Anweisung der Fernsehleute die Bloggerin in Aktion gegeben und wild um mich rumknipsend die Sehenswürdigkeiten von Halle/Westfalen festgehalten:

schöne Giebel
kleine Lädchen

ein bisschen Kunst

Wäsche auf der Leine (jaja, Wäschetick...)

Blumenräder

Güterschuppen am Bahnhof

Insgesamt war´s ne richtig spannende Sache und hat wirklich viel Spaß gemacht. Das Fernsehteam vom WDR war total gut drauf und so lief die Aktion ziemlich locker ab - sogar mit nem kleinen Interview! Nach ein paar lustigen Stunden vor der Kamera war das Ding dann im Kasten und wurde mittlerweile auch gesendet.

So, und weil es hier bisher von mir höchstens mal ne Hand oder meine Füße oder einen Zipfel meiner Klamotten zu sehen gab, ist das nun Folgende sozusagen mein Coming-out. Wenn ihr euch diefahrradfrau in den schönsten Farben und Formen und überhaupt irgendwie perfekt zurechtgemalt habt und dieses Phantasiebild nicht zerstören wollt, dann guckt euch das Video nicht an! Wenn ihr aber zu den Leuten gehört, die schon länger mal wissen wollten, wer hier den ganzen Blödsinn verzapft - bitteschön!
;)
Und nochwas: ich war auch nicht alleine dort, aber das seht ihr ja gleich...



Puh, jetzt bin ich wirklich total hibbelig, was ihr wohl dazu sagt.

Bis bald!
diefahrradfrau

Kommentare:

  1. Hey, sehr cool!!!!! Also ich find's großartig!!!! Klasse, Dich auch mal zu sehen!!! Übrigens bei mir hat Anfang des Jahres auch das Fernsehen angeklopft! Hatte auch einen spannenden und aufregenden Drehtag in meinem Garten! Und das Ganze bei zum Teil heftigem Schneegestöber!
    Mag sowas ja eigentlich auch überhaupt nicht - das Team vom BR war aber auch sehr hartnäckig!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wie aufregend! Cooles Coming Out :-)
    Bei uns war nur unser Häuschen im Fernsehen, das fand ich schon aufregend - selber sprechen wäre mangels Spucke im Mund gar nicht mehr möglich gewesen *lach*
    Viele Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christiane,
    zunächst mal herzlichen Glückwunsch. Du agierst wie ein Profi, also ob Du das täglich machst. Genauso wie Du im Video dahinradelst, hab ich mir Dich vorgestellt. Eine rundum sympathische Frau, die ihr Leben und die kleinen und großen Überraschungen, die es bietet genießt.
    Ich hoffe der Blumentrend setzt sich fort (Haha, ich selber will ja auch noch auf dieser Trendwelle mitschwimmen), ist er doch Zeichen für aufmerksames Genußradeln, rasende Scheuklappenfahrer gibt es schon zuviele.
    Lieben Gruss von Sabine,
    die auch das Töchterchen ganz bezaubernd findet.

    AntwortenLöschen
  4. wow herzlichen glückwunsch zum fernsehbeitrag :D wenn man das so sagen kann ? :D <3

    AntwortenLöschen
  5. Super! So siehst du also aus! :-))) Sehr sympathisch! Dachte ichs mir doch!
    Nach dieser Sendung wird dein Blog ja "aus allen Nähten" platzen. Dann müssen wir hier ein bisschen zusammenrücken. *lach

    Herzlichen Glückwunsch! Und vielen Dank fürs Teilen!

    lieben Gruß
    Brigitta

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Bericht mit einer netten Fahrradfrau und Tochter. Radeln in Städten (ohne Berge) liebe ich auch sehr. Bald geht´s für uns wieder ein paar Tage mit dem Rad nach Berlin.
    LG von rana

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, auch mal das Gesicht hinter dem Blog zu sehen (= Obwohl ich ja zugeben muss, dass ich mir dich irgendwie anders vorgestellt habe. Ein wirklich toller Beitrag und deine Kleine ist auch zu süß. Richtig goldisch.
    Ganz viele liebe Grüße und hab noch einen schönen Abend,
    Akosua

    AntwortenLöschen
  8. wie cool ist das denn?? ich muss grad nur grinsen und freue mich total für dich.
    wir sind übrigens ab nächster woche wieder mal unterwegs. diesmal nicht dubai, sondern auf dem jakobsweg in spanien. werde sicher wieder ein paar fotos für dich machen können und werde sie dir mit einem kleinen bericht zukommen lassen. lieben gruß :)

    AntwortenLöschen
  9. Gaaaanz toll!! Super Du vor der Kamera!! Ich bin total begeistert!
    Habt Ihr zwei gut gemacht!!

    Lieben Gruß aus Köln

    Britta

    AntwortenLöschen
  10. Ach wie toll ist das denn?! Schön, dich mal in Action zu sehen, du Fernsehstar! *g*
    Liebe Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  11. Sehr sympathisch!!!! ;)
    http://laurassterne.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein toller Beitrag! Und aah, wie süß ist denn deine Tochter bitte? :D Da hast du sie ja direkt mit der Fahrradbegeisterung angesteckt, so profihaft, wie sie darüber gesprochen hat.

    Ist schon Wahnsinn, dass für einen so kurzen Beitrag stunden gedreht wurden. Sowas fasziniert mich ja total, der Aufwand, der dahinter steckt. Und sicher wars total spannend, das mal mitzuerleben! :)

    Ich finds super, dein Coming-Out! :)

    Liebe Grüße,
    Jenni

    AntwortenLöschen
  13. Arghh! Vermutlich bin ich die einzige, die dich nicht sehen oder hören kann. Mein Rechner spinnt. So ein...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht liegt´s am Browser: über explorer geht´s bei mir auch nicht, über google chrome einwandfrei...

      Löschen
  14. Ja, cool...herzlichen Glückwunsch. Und Du bist jawohl sehr "filmogen". Und Deine Tochter ist ja wohl mal ganz entzückend. So ein Sweetie! ♥ GlG, Nadine

    AntwortenLöschen
  15. Komme gerade auf GegegenBesuch und finde es echt klasse bei Dir.
    Halle ist gar nicht so weit von mir entfernt... mit dem Radel bin ich auch immer unterwegs...
    Komme bestimmt gerne wieder hier vorbei...
    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  16. Die Fahrradfrau im TV. Das ist ja toll! :-) Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt das beide super gemacht! Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  17. Ohh, schöner Beitrag! :) kann sich auf jeden Fall sehen lassen!

    liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  18. coolcool : ) Und so eine suesse Tocher hast du!! : )

    AntwortenLöschen
  19. Na da schau her! Die Fahrradfrau wird berühmt!! *grins*
    Und ausgerechnet am Samstag haben wir die Sendung mal NICHT geguckt. Ich glaube, ich hätte dein Fahrrad sofort erkannt - sowas gibt's ja nunmal nicht alle Tage. Danke, dass du nochmal drauf hingewiesen hast!

    Wir waren auch schon mal in dieser Sendung. Da war mal was mit einem verwaisten Rehkitz-Zwillingspärchen, für das Namen gesucht wurden. Da haben wir mal so aus Spaß eine mail mit unserem Vorschlag hingeschickt - und wurden zwei Tage später prompt angerufen, ob wir nicht für einen kleinen Beitrag vor die Kamera.... *kicher* War total lustig - nur anschließend fanden wir es voll peinlich.... *doppelgrins*
    Hast du schon die Autogrammkarten gedruckt???
    Liebe Grüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christiane, Du bist ja noch sympathischer als ich mir Dich ausgemalt habe! Voll das tolle Video, auch Deine Stimme bestätigt in jeglicher Hinsicht, dass Du das Herz auf dem richtigen Fleck hast <3 Und wenn ich mir Deine super süße Tochter anschaue, dann fällt mir nur ein, dass der Apfel halt nicht weit vom Stamm fällt :)

    Danke, dass Du Dich hier "geoutet" hast, da hat das Fernsehen, aber schon bei der richtigen und wichtigsten Expertin angeklopft!

    Ich war übrigens auch schon mal im Fernsehen ... und fand es auch eine total interessante Erfahrung :)

    Alles Liebe aus Bayern von Rena, die sich immer noch richtig über diesen tollen Post freut und sich ganz herzlich dafür bedankt

    www.dressedwithsoul.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  21. Wow Christiane, supercool! Da freue ich mich ja für dich! Du wirkst echt sehr freundlich! =)
    Ist witzig, weil ich Gestern abend auch im Fernsehen war =)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Christiane, was für ein schöner Eindruck von Euch, sehr sehr sympathisch!
    Sei liebst gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  23. Tolle Sendung, tolle Frau und ein supersüßes Töchterlein. Hat mir gut gefallen Weiter so.
    Gruß vonner Grete

    AntwortenLöschen
  24. wow!! total sympathisches und süßes Video! Du hast aber mal ne goldige Tochter!
    Ohman, ich setz mich jetzt mal echt an den Post, den ich dir schichen wollte ...

    AntwortenLöschen
  25. Hey super! Das sind ja tolle Neuigkeiten! Freut mich sehr für dich und mit dem tollen Blog hast es dir auch verdient ;-) Viele Grüsse aus Zürich

    AntwortenLöschen
  26. Tolles Video, mir ging echt das Herz auf! Ich komme aus der Fahrradstadt Bocholt (ziemlich nah an der Holländischen Grenze). Wir haben als Jugendliche unsere alten Hollandräder sogar komplett lackiert und mit bunten Blumen angemalt! Ich finde es toll, dass das wieder Trend wird. Ich finde, das Fahrrad hat es verdient, geschmückt zu werden. Machen die Menschen mit ihren Autos auch. Ich komme leider momentan nicht zum radeln. Wir ziehen aber bald mehr aufs Land, und dann wird wieder geradelt!!
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  27. Ach wie ärgerlich! Ich bin in letzter Zeit nicht oft zum Blogs lesen gekommen, so sind mir manche Posts durch die Lappen gegangen. Nun wollte ich das nachholen und sehe, dass das Video von der Seite genommen wurde...:(
    Das scheint aber ne super Sache gewesen zu sein und ich freue mich sehr für dich! Ich war immer schon stolz wie Bolle, wenn mein Name irgendwo gedruckt war oder sogar ein Foto. Aber ein Fernsehbeitrag - hammer!
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!